Nicolaus Cusanus Gymnasium,  Reuterstraße 51, 51465 Bergisch Gladbach

Team-Internetwettbewerb des Institut français

Am 19. Januar 2023 nahmen die Klasse 7b und der Französischkurs der Q1 am Team-Internetwettbewerb vom Institut français teil.

Dieser Internet-Teamwettbewerb ist anlässlich des 40. Jahrestages des Elysée-Vertrags am 22.Januar 2003 auf Initiative des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes NRW in Kooperation mit dem Cornelsen Verlag entstanden und wird dieses Jahr auch vom Institut Paris unterstützt. 2023 ist ein besonderes Jahr für die deutsch-frz Freundschaft: der 20. Jahrestag des Internetteamwettbewerbs und das 60. Jubiläum des Élysée-Vertrags werden gleichzeitig gefeiert.

 Am Internetteamwettbewerb können alle SchülerInnen vom ersten Lernjahr bis zur Abiturklasse teilnehmen. Ein Team besteht aus einer ganzen Klasse/einem Kurs. Die Wettbewerbsfragebögen werden in vier Niveaustufen angeboten.

 Die Fragebögen enthalten verschiedene Aufgaben in acht Themengebiete unterteilt: Apprendre le francais en s'amusant; À la découverte de la Francophonie; Sur les traces de l'histoire;  À la rencontre de vedette; Bougeons, sports et d'autres loisirs; Explorateurs en herbe; s'engager en France et avec les Francais; Saviez-vous que...?.

 In einem Themengebiet wurden französische KünstlerInnen präsentiert, inwiefern sie sich persönlich für Umwelt- und Naturschutz (the-freaks.fr) engagieren. Nach der Lektüre waren Informationen in Form von Steckbriefen  und Lückentexten zu ergänzen. Auch im Bereich Hörsehverstehen galt es Aufgaben zu bearbeiten, z.B. anhand eines Werbefilms der Supermarktkette <<Intermarché>>. Zudem beschäftigten sich die SchülerInnen mit Redewendungen, z.B. „Wusstet ihr, dass Franzosen nicht bereit sind, 107 Jahre lang zu warten?“ Diese Redewendung setzen Franzosen ein, wenn jemand trödelt. Es gibt mehrere Versuche die Zahl 107 zu erklären basierend auf der französischen Geschichte, jedoch ist keine Begründung überzeugend.

Im Quiz der Q1 gab es die Frage <<Saviez-vous qu'il existe un vin de l'amitié franco-allemande?>>. Der Text berichtet von zwei Winzern, Pierre-Yves Meyer (aus Blienschwiller im Elsaß) und Fabian Zähringer (aus Heitersheim in Baden-Würtemberg). Ihre beiden Weinbauangebiete liegen nebeneinander jeweils an der Grenze. Anlässlich des 60. Jahrestages der deutsch-französischen Freundschaft haben sie einen gemeinsamen Wein produziert, also <<l'amitié franco-allemande, mise en bouteille>>. Prrobieren dürfen diesen besonderen Wein die beiden Staatschefs Emmanuel Macron und Olaf Scholz im Januar 2023.

Im Februar erhalten die NCG-SchülerInnen das Ergebnis zur Platzierung im Wettbewerb innerhalb von NRW. Wir sind gespannt,

on verra...

Q1/7b/Mme Pithan

Unsere aktuellen Beiträge

  • Ausfall der Telefonanlage

    Aufgrund eines Ausfalls der Telefonanlage sind wir zur Zeit telefonisch nicht erreichbar. Wenden Sie sich mit Ihren Anliegen per Mail an unser Sekretariat (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Wir arbeiten an der Lösung des weiterlesen
  • Team-Internetwettbewerb des Institut français

    Am 19. Januar 2023 nahmen die Klasse 7b und der Französischkurs der Q1 am Team-Internetwettbewerb vom Institut français teil. Dieser Internet-Teamwettbewerb ist anlässlich des 40. Jahrestages des Elysée-Vertrags am 22.Januar weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29

Wir sind für Sie da!

  1. tel: (02202) 96997 - 0
  2. fax: (02202) 96997 - 39
  3. Reuterstraße 51
  4. 51465 Bergisch Gladbach
  5. sekretariat@ncg-online.de
  6.  

Wir sind dabei!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.